Orthopädische Chirurgie Bayreuth
PRIV.-DOZ. DR. MED. RALPH GREINER-PERTH

PRIV.-DOZ. DR. MED. RALPH GREINER-PERTH

Facharzt für Orthopädie, Facharzt für Neurochirurgie und Facharzt für spinale Neurochirurgie.

Studium der Medizin in Jena. Facharztausbildung zum Neurochirurgen an der Universitätsklinik Jena und in Bad Berka. Anschließend Facharztausbildung zum Arzt für Orthopädie in Bad Berka. 2004 bis 2007 Chefarzt der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie, operative Orthopädie und
Neurotraumatologie im SRH Wald-Klinikum Gera. Seit 2007 niedergelassener Arzt für Neurochirurgie und Orthopädie in Hof und Bayreuth. 2008 Verleihung der venia legendi für das Fach Orthopädie der Universität Magedeburg. PD Dr.Greiner-Perth ist Begründer der OP-Methode der „mikroskopisch assistierte perkutane Nukleotomie“ (MAPN) und Entwickler neuer HWSImplantate.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie, der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerzes, der Deutschen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie und der Spine Society of Europe.

OP-SPEKTRUM:

Das gesamte Spektrum wirbelsäulenchirurgischer Eingriffe von minimalinvasiven Interventionen bei Bandscheibenvorfällen über die Implantation von Bandscheibenprothesen bis hin zu langstreckigen Korrekturspondylodesen bei Deformitäten.

Liste der wissenschaftlichen Veröffentlichungen (Stand 2014 - PDF-Datei-Download)
Guter Rat - Titel 2012 | Guter Rat - Ärzteliste - Titel 2012 (PDF-Datei-Download)
Guter Rat - Titel 2011 | Guter Rat - Ärzteliste - Titel 2011 (PDF-Datei-Download)